Print Options:

Mandelkekse

Portionen24 Portionen

 200 g Mehl
 100 g gemahlene Mandeln
 80 g Zucker
 2 Päckchen Vanille Zucker
 80 g kalte Butter
 1 Prise Salz
 Puderzucker zum bestäuben
Zubereitung
1

Mehl, gemahlene Mandeln, Zucker, Vanillezucker, Butter und die Prise Salz zu einem Teig verkneten.
Am Besten zuerst mit dem Knethacken des Handrührgerätes und anschließend mit den Händen verkneten. Nicht aufgeben, es dauert etwas bis sich alle Zutaten miteinander verbinden.

2

Den Teig zu einer Kugel oder Rolle formen und in Frischhaltefolie oder einem luftdichten Gefäß mindestens 2 Stunden kalt stellen.

3

Backofen auf 160°C vorheizen.
Backblech mit Backpapier auslegen.

4

Teig nochmal durchkneten und in ca. 4 cm große Rollen formen und ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
Auf dem Backblech verteiln und mit einer Gabel leicht fest drücken.

5

Im Ofen 10 Minuten backen. Wenn die Ränder leicht braun werden sind die Kekse fertig.

6

Die Kekse ca. 3-5 Minuten auf dem Backblech auskühlen lassen. Dadurch werden die Kekse etwas fester und fallen nicht so leicht auseinander.

7

Die Mandelkekse auf ein Kuchengitter legen und mit Puderzucker bestäuben. Am Besten mit einem Mehlsieb oder durch ein ein kleiner Sieb geben damit sich der Puderzucker gleichmäßig verteilt.

Nutrition Facts

Portionen 0